Abtei
Unsere Liturgie | Abtei

Unsere Liturgie

Unsere Liturgie

Abbey / Gemeinschaft / Unsere Liturgie

Die Spiritualität der Benediktiner ist auf zwei Säulen konzentriert: Ora et Labora, lateinisch für „Gebet (Betten?) und Arbeit.“ Unsere gesamte Lebensgemeinschaft wird von diesen beiden Säulen durchgedrungen. Wir stehen nicht nur früh Morgens zum Gebet (Laudes) auf, sondern feiern auch die Eucharistie, bevor wir mit unserer täglichen Handarbeit beginnen. Im Gegensatz zu den meisten Ordensleuten, die eine Tradition des Rezitierens ihrer Gebete haben, singen wir unsere Gebete mit dem gregorianischen Gesang. Neben dem Morgengebet trifft sich die Gemeinschaft wieder zu Mittags-, Abend- und Nachtgebeten.